Die Manufaktur

Vom salzigen Experiment zur salzigen Kunst

Nach einer guten Mahlzeit kann man allen verzeihen. Sogar seinen Verwandten, wusste bereits Oscar Wilde. Zu verzeihen gab es bei Markus Geßner zum Glück nichts, aber dass man mit leckerer Kochkunst der eigenen Familie immer eine Freude machen kann, weiß natürlich auch der leidenschaftliche Hobbykoch. Und so kam es, dass der Familienvater im Dezember 2019 sich wieder einmal in der heimischen Küche austobte. Ziel war diesmal jedoch keine Mahlzeit, sondern das i-Tüpfelchen eines jeden Gerichts: Salz. Ganze fünf Kilo hielt er für allerlei kreative Experimente und geschmackliche Fusionen bereit. Heraus kamen wunderbares Fichtensalz, edles Rotweinsalz und Scharfes Salz – die Flagship-Klassiker, die es inzwischen auch als offizielle Schwarzwald Kollektion zu kaufen gibt. Von dem salzigen Vorrat hätte die Familie wahrscheinlich ihr Leben lang zehren können, doch stattdessen beschloss Markus, seine Kreationen mit der Welt zu teilen. Die Geburtsstunde dieses Onlineshops entstand quasi zum Jahreswechsel. Und sie wurde auch gleich mit einem gebührenden Feuerwerk begrüßt. :-)

Neben den drei Ursprungsversionen gibt es inzwischen viele weitere tolle Mischungen zu entdecken. Und natürlich finden sich noch sehr viel mehr im geheimen Aroma-Tagebuch des Salzkünstlers. In seiner kleinen Manufaktur arbeitet Markus deshalb ständig an der Erweiterung seines Sortiments – natürlich immer mit allerfeinster Bioqualität. Sei gespannt und freu dich jetzt schon mal auf tolle neue Salzkreationen.